So sehen erfüllte Wünsche aus – Therapierad

Hilda hat eine starke Gehbeeinträchtigung, die immer weiter fortschreitet. Das selbstständige Treten auf ihrem neuen Therapierad stärkt ihre Beinmuskulatur und verlangsamt somit eine Verschlechterung. Die gewonnene Mobilität genießt das kleine Mädchen bei gemeinsamen Ausflügen mit ihren Geschwistern. Das ist für Hilda eine eigenständige, sehr wertvolle und schöne Zeit. Leider hat die Krankenkasse nur einen Teil der Kosten für das Therapierad übernommen, das für Hilda so wichtig und hilfreich ist.

Die H Ü F N E R GmbH & Co. KG machte es mit ihrer Spende möglich, dass Hildas Wunsch doch noch in Erfüllung gehen konnte.